S.U.A Witten | Taekwondo - "Euer Verein & Gallien im Revier!"
            S.U.A Witten | Taekwondo - "Euer Verein & Gallien im Revier!"

Unser Team Tae-Kwon-Do

Sport-UNION Annen

 

Um eine gute Vorstandsarbeit zu leisten, haben wir die Tätigkeitsbereiche innerhalb unserer Abteilung unterteilt. Dadurch können sich die Vorstands- mitglieder in ihren Bereichen spezialisieren. Somit können wir fachlich qualifizierte Personen in die Vorstandstätigkeit mit einbringen, was der Betreuung unserer Freunde und Mitglieder zugute kommt.

Susanne Peters, Abteilungsleiterin

1. Kup (Rotschwarzgurt Tae-Kwon-Do)

1. Dan (Hankido-Hapkido)

 

Die Abteilungsleiterin legt die Richtlinien für den Verein in wirtschaftlicher Hinsicht fest. Außerdem vertritt sie den Verein nach innen und außen und verwaltet die Vorstandsarbeit.

 

Kontakt: susanne.peters@sua-tkd.de

 

Dorothee Klasen, Geschäftsführerin  

1. Kup (Rotschwarzgurt Tae-Kwon-Do)

1. Dan (Hankido-Hapkido)

 

Die Geschäftsführerin sollte sich um den Schriftverkehr im Vorstand kümmern. Sie hat die Mitwirkungsmöglichkeit bei der Planung, Organisation und Durchführung von sportlichen und gesellschaftlichen Veranstaltungen des Vereins. Sie verwaltet die Zuschüsse und sollte alle Anträge gegenüber dem Kreissportbund, der Stadt Witten und dem Jugendamt stellen.

 

Kontakt: dorothee.klasen@sua-tkd.de

Pressewartin - Presseteam | "Fantastic Four" mit Sammy Mix, Silke Brenne, Susanne Peters, Siegfried Jürgen

 

Lokalkompass Witten v. 06.04.16 | Wir sind vielfältig!

 

Unter dem Motto "Alles für den Dackel, alles für den Verein!" ist die Pressewartin gemeisam mit dem Presseteam die Hauptansprechpartnerin für die Vereinszeitschrift Unionkurier. Das Presseteam hat die Hauptaufgabe die Zusammenarbeit mit lokalen und regionalen sowie internationalen Medien zu gewährleisten und sicherzustellen. Es erstellt außerdem die jeweiligen Abteilungsberichte für die Vereinszeitung "Unionkurier".

 

Kontakt: presseteam@sua-tkd.de

Sammy Mix, Hobby-Fotograf

 

Sein Motto:"Wenn was los ist, halte ich drauf!"

 

Kontakt: hobbyfotograf@sua-tkd.de

Siegfried Jürgen, Facebook & Lokalkompass

 

Unter dem Motto:"Wir sind vielfältig!" ist Siegfried Jürgen der Hauptansprechpartner für Facebook und Lokalkompass.

 

Kontakt: presseteam@sua-tkd.de

 

Viktoria-Celina Goldmann, Facebook-Assistentin 

 

Als Assistentin für Facebook unterstützt Viktoria-Celina Goldmann das Presseteam. 

 

Kontakt: presseteam@sua-tkd.de

Silke Brenne, Kassenwartin 

 

Sie ist die Ansprechpartnerin für die Verantwortlichen innerhalb des Vereins für alle Neu-, Um- oder Abmeldungen sowie Kontaktperson für alle Informationen und Anfertigung von Analysen und Statistiken aus dem Rechnungswesen. Die Abwicklung des Zahlungsverkehr sowie Berichte über die Finanz- und Vermögenslage in der Mitgliederversammlung sowie die  Mitwirkung bei der Erschließung neuer Finanzquellen gehört zu zu den Hauptaufgabengebieten. 

 

Kontakt: silke.brenne@sua-tkd.de

Lina und Jürgen Manz - Poomsaeturnier in Eschweiler

Jürgen Manz, Jugendwart 

 

Unser Team im Amt des Jugendwarts koordiniert gemeinsam und ein- stimmig sowie in Absprache mit der Teamkoordination für Wettkampf und Poomsae alle Freizeitaktivitäten der Abteilung. Weiterhin wird das alljährliche Sommerfest, die Weihnachtsfeier und weitere Veranstaltungen wie Ausflüge und Jugendfreizeiten organisiert. Die Jugend wird innerhalb unserer Abteilung stark gefördert, was auf unsere hohen Zahl an Kindern und Jugendlichen zurückzuführen ist. Die Jugend unterhält eine eigene Jugendkasse, womit Sie ihre Aktivitäten realisieren kann. Sie erhält einen jährlichen Betrag von der Abteilung, sowie einen Zuschuss von der Hauptjugend. Anhand dieser finanziellen Unabhängigkeit wird der Jugend ermöglicht, zahlreiche Vereinsaktivitäten außerhalb unserer Sportart zu betreiben.

 

Kontakt: jugendwart@sua-tkd.de

Hanna Peters und Theresa Klasen, Jugendsprecherinnen

 

Die Jugendsprecher sind in erster Linie Vertrauenspersonen und Ansprechpartner der Jugendlichen. Zudem sind die Jugendsprecher ein wichtiges Bindeglied zwischen der Jugend und den Erwachsenen im Verein.
Mit deren Hilfe können Interessen, Meinungen und Wünsche zwischen Eltern und Kindern optimal vermittelt werden.

 

Im Übrigen sind die für alle Aktivitäten außerhalb des Trainings in Zusammenarbeit mit der sportlichen Leitung und dem Jugendwart zuständig.

 

Kontakt: jugendsprecher@sua-tkd.de

Das Team von NOVOTERGUM Witten,

Physiotherapeuten & Personaltrainer

 

Die bestmögliche Bewegungsfähigkeit unserer Taekwondoka über die gesamte Dauer der Trainingseinheiten ist uns wichtig. Deshalb bieten die Physiotherapeuten alle Möglichkeiten der konservativen Therapie des Bewegungs- und Stützapparates und eine optimale Rehabilitation durch lückenlose Therapie, während und auch außerhalb der Trainingszeiten. Unter dem Motto:“Wir machen euch fit!“ unterstützt das Team von NOVOTERGUM in Witten alle unsere Taekwondoka bei Bedarf und Anfrage, um sich optimal auf Turniere und Prüfungen vorzubereiten.

 

Kontakt: personaltrainer@sua-tkd.de

Link: NOVOTERGUM Witten

Andreas & Alexandra Müller, Teamkoordination für Poomsae

 

Die Planung, Organisation und Durchführung für alle nationalen und internationalen Turniere sowie die Organisation der Transportmittel und Unterkünfte der Taekwondoka im Bereich Poomsae ist die Hauptaufgabe der Teamkoordination für Poomsae. Weiterhin ist sie als Bindeglied zwischen dem Teamcoach und der Teamkoordination für Wettkampf die Hauptansprechpartner für alle Turniere.

 

Kontakt: alexandra.mueller@sua-tkd.de und andreas.mueller@sua-tkd.de

Toni Schwarz, Teamcoach

 

Der Teamcoach ist als Bindeglied zwischen Teamkoordination für Wettkampf und der Teamkoordination für Poomsae für alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei allen Wettkampfturnieren in den Bereichen Kampf und Poomsae der Hauptansprechpartner.

 

Kontakt: teamcoach@sua-tkd.de

Thomas Brenne, Teamkoordination für Wettkampf

1. Dan (Tae-Kwon-Do)

1. Dan (Hankido-Hapkido)

 

Die Teamkoordination für Wettkampf ist als Bindeglied zwischen dem Teamcoach und der Teamkoordination für Poomsae und allen Taekwondoka für die Planung und Durchführung der Wettkampfturniere im Bereich Wettkampf auf nationaler und internationaler Ebene zuständig. 

 

Mit seiner Hilfe können die Jungtalente sich auf ihrem individuellen Weg optimal auf Wettkampfturniere vorbereiten und sich gezielt darauf konzentrieren.

 

Kontakt: teamkoordination@sua-tkd.de oder thomas.brenne@sua-tkd.de

Erkan Bolat, Sportlicher Leiter (6. Dan Tae-Kwon-Do | WT, DTU & 1. Dan Hankido-Hapkido | IHF, DHF), Bundesdanprüfer mit A, B und C Lizenzen, Trainer A, B und C Lizenzen, Landes-Coach-Lizenz Wettkampf

 

Die Hauptaufgaben der sportlichen Leitung sind sehr vielfältig und komplex. Um u.a. die gesamte Kinder- und Jugend- sowie Erwachsenenarbeit so professionell wie möglich zu gestalten, ist er Bindeglied zwischen Vorstand, Trainer und Eltern. Die sportliche Leitung ist somit verantwortlich dafür, dass er die Vereinsphilosophie im sportlichen Bereich definiert und erfolgreich umsetzt und die Vereinsziele erreicht werden. Er bestimmt damit maßgeblich den sportlichen Erfolg des Vereins Sport-UNION Annen. Entsprechend sieht die sportliche Leitung samt Trainerstab ihre Verantwortung für die Kinder und Jugendlichen sowie Erwachsenen nicht nur unter dem Aspekt der Entwicklung sportlicher Fähigkeiten, sondern sie berücksichtigt in ihrer Arbeit die Gesamtentwicklung der Sportler auf ihrem individuellen Weg. Zugleich ist er für den Marketingbereich hauptverantwortlich.  

 

Kontakt: erkan.bolat@sua-tkd.de

Hier finden Sie uns

S.U.A Witten | Taekwondo
Kälberweg 2
58453 Witten

Kontakt

Telefon
0 23 02 / 6 50 13

Telefax
0 23 02 / 6 33 47

 

Aktuelle Presseberichte

Lokalkompass Witten

 

Euer Verein im Revier

Facebook

 

Kontakt

presseteam@sua-tkd.de

teamkoordination@sua-tkd.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© S.U.A Witten | Taekwondo